FÜHREND IN DER PRODUKTION

HANDEL UND LOGISTIK

Schleuse Dettelbach:

Lieferung 20.000 t WBS 5/40 kg

Vor der Baumaßnahme
Die Schleuse Dettelbach stammt aus der Zeit der Schleppschifffahrt. Die gekrümmten, ufergeböschten Vorhäfen sind für starre Schubverbände mit großer Abladetiefe nur schwer zu befahren. Durch den Einsatz von Bugstrahlrudern kommt es verstärkt zu Schädigungen der Uferbefestigungen.

Baumaßnahme
Die geböschten Ufer werden zur Verbesserung der nautischen Randbedingungen teilweise zurückverlegt und durch eine senkrechte Spundwand ersetzt. In beiden Vorhäfen entstehen dadurch auf der Landseite Warte- und Liegeplätze für die Schifffahrt. Die Zugänglichkeit zu den Liegeplätzen wird durch Herstellen neuer Betriebswege erreicht.

Bauausführung
Die Auftragserteilung ist für Anfang/Mitte des Jahres 2012 geplant. Die Bauzeit beträgt voraussichtlich drei Jahre, wobei zur Verhinderung größerer Beeinträchtigungen der Schifffahrt auch die jährlichen Schleusensperrungen genutzt werden. Die Baukosten (brutto) betragen 17,0 Mio

Inschrijven Nieuwsbrief5x per jaar ontvangt u van ons een nieuwsbrief met onder andere: Nieuwe producten, projecten, innovaties, algemene informatie, ontwikkelingen in de markt en nog veel meer...